MarcoliverMock Fachschule für Zuckerartistik
Fachschule für Zuckerartistik


Meine Arbeiten

Seminare

Die Vita des Firmengründers Marc Mock liest sich wie ein Auszug aus erlebten und geführten Erlebnissen, was er mit 18 Jahren als Jungunternehmer begonnen hat.

Es ist kein Zufall, dass Marc Mock heute eine Unternehmen leitet, das sich damit befasst, Menschen Auszubilden und das Erlebnis Zuckerartistik zu lehren.

Er hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Ich lasse die Zuckerartistik neu aufleben!

Seit der Gründung der ersten Unternehmen 1985 habe ich mich der Entwicklung, Produktion von Produkten sowie dem Marktmarketing gewidmet. Und das Wissen um das Thema Gestaltung und Design immer weiter vorangetrieben. Das arbeiten und herstellen von Skulpturen habe ich von der Picke auf gelernt.

Als gelernte Bäcker erwarb ich mit meiner Ausbildung und in den folgenden Jahren durch Lehrgänge und Arbeiten in der Schweiz und Deutschland das Wissen um die Zuckerartistik. Weitere Lehrgänge folgten in der Salzteigartistik unteranderem in Italien. Mit Atelierarbeiten in Frankreich erweiterte sich das Portfolio rund um das Thema der Zuckerartistik.

Es entstand eine Fachschule für Zuckerartistik. Mit Kursen und Lehrgängen rund um das Thema Zucker und Tortenartistik sowie dem Formenbau.

Mit meiner Schule ,,on Tour,, zu gehen, erfolgte die Umsetzung Schullehrgänge über Zuckerartistik an Fach.- und Berufsschulen auszubilden und anzubieten.

Natürlich bieten wir auch Kurse direkt bei uns an. Verschieden Kurstypen bieten ein breites Spektrum zur Weiterbildung. Um den Einstieg in die Zukunft zu ebnen und die verschiedenen Gewerke unter einem Dach sichtbar zu vereinen, erfolgte die Namensänderung.

Um eine direkte Verbindung von Logo, Schulname zu ermöglichen mit einem hohen Wiedererkennungswert, erfolgte die Umbenennung von dem Ursprungsnamen in den Namen des Inhaber der Fachschule für Zuckerartistik MarcoliverMock. Somit erfolgt eine Markeneinführung mit hohem Identifikation Charakter.

Es ist das erklärte Ziel von mir, mit meiner Fachschule innovative Ideen umzusetzen und mit hoher Qualität die Kunst der Zuckerartistik auszubilden und Schulungen stetig zu verbessern und den Marktsituation anzupassen.

 

....bei Fragen zu diesem Angebot nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf, so können wir ihren persönlichen Bedarf abstimmen und besprechen.

.....oder Sie Nutzen Sie den Callback Service  Sie senden uns eine Nachricht und ich rufe Sie gerne zurück - kostenfrei und unverbindlich.